009 V908 Ledro Kerkhofkopie

Von Terrassenüberdachung bis hin zu Gartenzimmer

01-08-2019

Haben Sie eine Terrassenüberdachung? Diese können Sie zu einem wunderbaren Gartenzimmer verzaubern! Sie ist nicht nur schön, sondern hat auch den Vorteil, dass Sie Ihren Garten das ganze Jahr über genießen können, weil Sie weniger wetterabhängig sind. Ein Gartenzimmer schafft Atmosphäre. Zudem ist ein Gartenzimmer eine Erweiterung Ihres Hauses.

Haben Sie noch keine Terrassenüberdachung? Dann lesen Sie unseren Blog „Worauf muss ich beim Kauf einer Terrassenüberdachung achten“. Nach dem Lesen dieses Blog wissen Sie, worauf Sie beim Kauf einer Terrassenüberdachung achten müssen.

Glasabdichtung

Neben Schiebe- und Faltwänden können Sie für Ihre Terrassenüberdachung auch eine Glasabdichtung wählen. Feste Glaswände eignen sich nämlich besonders dazu, die Seiten Ihrer Terrassenüberdachung zu verschließen. Da das Dach einer Überdachung nach unten abfällt, kann an der Oberseite eine Glaswand ausgeführt werden.

Terrassenüberdachung_V910-Garda_Anthrazit-Struktur_02

Schiebe- und Faltwände
Durch die Ergänzung Ihrer Terrassenüberdachung mit Schiebe- oder Faltwänden können Sie die Überdachung jederzeit öffnen und schließen. Im Winter lassen Sie die Wände geschlossen, sodass Sie vor Wettereinflüssen geschützt sind. Im Sommer jedoch öffnen Sie die Wände, sodass Sie das schöne Wetter in vollen Zügen genießen können.

Glaswände bestehen aus losen Glasscheiben, die separat oder gleichzeitig mittels eines Mitnehmsystems verschoben werden können. Der große Vorteil besteht darin, dass Ihre Terrassenüberdachung geschlossen ist, Ihre Aussicht und der Durchgang nach draußen jedoch erhalten bleiben.

01 V860 Screens V755 Nova Smolders

Ritzscreens®
Ritzscreens® sind vor allem für den Sonnenschutz an Fenstern bekannt, aber das Produkt eignet sich auch sehr für die Seite oder Vorderseite Ihrer Terrassenüberdachung. Ritzscreens® haben auch den Vorteil, dass der vollständige Durchgang der Terrassenüberdachung in geschlossenem Zustand erhalten bleibt. Zudem bleibt auch die Aussicht nach draußen gewahrt.

Terrassenschutze_V860-Levanto_Weiß_01

Veranda-Sonnenschutz
Sie haben im Hochsommer wahrscheinlich schon einmal unter Ihrer Terrassenüberdachung gesessen. Dann haben Sie auch festgestellt, dass es unter einer Terrassenüberdachung sehr warm werden kann. Dieses Problem kann mit einem Veranda-Sonnenschutz behoben werden. Hiermit vermeiden Sie ansteigende Temperaturen unter Ihrer Terrassenüberdachung und das hält irritierendes, einfallendes Sonnenlicht ab. Ein Veranda-Sonnenschutz hat natürlich auch einen stimmungssteigernden Faktor, und das ist insbesondere mit dem Veranda-Sonnenschutz Tallinn der Fall. Diese Form von Sonnenschutz wird an der Innenseite Ihrer Terrassenüberdachung drapiert. Das bedeutet Effektivität und Atmosphäre in einem!

  • Share on LinkedIn