017 V280 Ipanema Referentie Van Loon

Ihre Markise reinigen? In kürzester Zeit erledigt!

11-04-2019

Haben Sie sich an den ersten Sonnentagen des Jahres über die schmutzigen Stellen auf Ihrer Markise geärgert? Ihre Markise hat an den Wintertagen eine schwere Zeit. Regen- und Schneeschauer verursachen viel Schmutz auf Ihrer Markise. Darüber hinaus könnten auch die beweglichen Teile Ihrer Markise etwas Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Die Reinigung Ihrer Markise sorgt nicht nur für ein besseres Aussehen, sondern auch zwei Reinigungszyklen pro Jahr verbessern die Lebensdauer Ihrer Markise erheblich!

Gut begonnen ist halb erledigt. Stellen Sie sicher, dass Sie die unten aufgeführten Werkzeuge bereithalten. Jetzt müssen Sie nur noch nach draußen schauen. Scheint die Sonne hell? Dann die Reinigung verschieben, um zu verhindern, dass Rückstände des Seifenwassers Flecken auf dem Tuch hinterlassen.

Notwendigkeiten

  • Bürste oder Staubsauger
  • Eimer mit lauwarmem Wasser
  • Trockenschmiermittel (zB Silikonspray)
  • Reinigungsprodukt mit einem pH-Wert von weniger als 7,5
  • Öl oder leichtes Fett.

Aktionsplan

Schritt 1. Entfernen Sie losen Schmutz mit einer Bürste oder einem Staubsauger vom Tuch.

Schritt 2. Flecken im Tuch können leicht mit lauwarmem Wasser und einem Reinigungsmittel entfernt werden. Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel, dies kann die obere Stoffschicht beschädigen.

Schritt 3. Spülen Sie das Tuch mit lauwarmem Wasser aus, damit keine Seifenreste zurückbleiben

Schritt 4. Reinigen Sie die Aluminiumprofile mit lauwarmem Wasser und einem Reinigungsmittel. Verwenden Sie auch hier keine aggressiven Reinigungsmittel. Vermeiden Sie außerdem Scheuerschwämme und Hochdruckgeräte, die den Lack beschädigen können.

Schritt 5. Tragen Sie ein Trockenschmiermittel wie Silikonspray auf Kunststoff-Führungsblöcke, Gummi und Aluminium-Führungsprofile auf.

Schritt 6. Zum Schluss können Sie ein wenig Öl oder leichtes Fett auf die klappbaren Teile der Markise auftragen. Stellen Sie sicher, dass das Öl oder Fett nicht mit dem Tuch in Kontakt kommt.

Ihre Markise ist bereit für den Frühling!

  • Share on LinkedIn