01 V642 Tumba VS716 703009 3

V642 - Tumba Gewinner Red Dot Awards

18-03-2020

Die begehrten Red Dot Awards wurden kürzlich in Mülheim an der Ruhr verliehen. Nach den vielen positiven Reaktionen auf die Polyclose können wir nun auch stolz mitteilen, dass wir mit unserer neuen Pergola- und Terrassenüberdachung V642 - Tumba den Red Dot Product Design Award gewonnen haben.

Siegerdesign

Die Pfosten und Seitenführungen des V642 - Tumba haben dieselbe Größe und schaffen damit Einheitlichkeit im Design und im Erscheinungsbild. Die visuelle Wirkung von Verbindungsteilen wurde minimiert und die zurückschiebbare Konstruktion bietet einen effizienten Schutz vor Sonne und Regen.

Die Pergola-Markise ist mit einem patentierten Verriegelungsmechanismus ausgestattet, der sicherstellt, dass der Vorderrahmen „verriegelt“ ist. Das revolutionäre vierseitige System mit variabler Spannung sorgt für eine reibungslose Bewegung des Tuches. Bei vollständigem Öffnen wird eine extreme Spannung erreicht, indem der Vorderrahmen automatisch verriegelt wird und mit demselben Motor, der das System bewegt, eine enorme Kraft auf das Tuch ausgeübt wird. Das Ergebnis: Ein Tuch, das nicht nur perfekt aussieht, ohne Falten oder Wellen, sondern auch perfekt funktioniert.

Das Tuch macht selbst bei geringer Neigung der Konstruktion keine sogenannten "Wassersäcke". Die Seitenführungen bieten ein hervorragendes Entwässerungsmanagement, bei dem Wasser durch die Pfosten fließt, auch wenn die Struktur nicht vollständig geöffnet ist. Bei einer Dachneigung von acht Grad ist eine Entwässerung von bis zu 50 Litern pro Quadratmeter und Stunde garantiert. Durch die Begrenzung der Dachneigung auf acht Grad ist es möglich, bei jedem gewünschten Ausfall der Pergola-Markise eine große Durchgangshöhe zu erzeugen.

Internationaler Qualitätsmesser

Die Ursprünge der Red Dot Design Awards reichen bis ins Jahr 1955 zurück. Die Red Dot Auszeichnung ist international anerkannt als größter Designpreis der Welt und eines der gefragtesten Qualitätszeichen für ein Design. Preisgekrönte Designs werden in Ausstellungen auf der ganzen Welt, in den Red Dot Design Museen, in Jahrbüchern und online präsentiert.

  • Share on LinkedIn